Thomas Reed (Architekt) -
Thomas Reed (architect)

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie


Thomas Reed (1817–1878) war ein dänischer Architekt, der im 19. Jahrhundert auf der Insel Saint Croix geboren wurde (zu der Zeit, als es ein abhängiges Territorium des Königreichs Dänemark war ).

adaptiert wurde .

Später reiste er nach Ecuador und wurde Regierungsarchitekt unter der Präsidentschaft von Gabriel García Moreno . In dieser Arbeit baute er das Haus von García Moreno, das Gefängnis García Moreno und einige Brücken. Er plante auch den Wiederaufbau der durch mehrere Brände zerstörten Stadt Babahoyo .

Er starb 1878 in Guayaquil .

Bücher

  • SaldarriagaRoa, Alberto; Ortiz Crespo, Alfonso; Pinzón Rivera, José (2005). En busca de Thomas Reed: Architektur und Politik des Siglo XIX. Bogotá: Panamericana Formas e Impresos.
  • Hernández Sánchez-Barba, Mario (1989). Reformismo y progreso en América (1840–1905). Madrid: Ediciones Rialp.

Verweise