Sancai Tuhui -
Sancai Tuhui

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Sancai Tuhui
Sancai Tuhui Weltkarte.jpg
Die Weltkarte Shanhai Yudi Quantu in Sancai Tuhui

Sancai Tuhui , zusammengestellt von Wang Qi ( chinesisch :

王圻
) und seinem Sohn Wang Siyi (
王思義
), ist eine chinesische Leishu - Enzyklopädie, die 1607 fertiggestellt und 1609 während der späten Ming-Dynastie veröffentlicht wurde und Illustrationen von Themen in den drei Welten vonHimmel, Erde und Menschheit. Das Werk enthält eine Vielzahl posthumer und zeitgenössischer Darstellungen chinesischer Kaiser .

Titel

Der Titel dieser Enzyklopädie wurde verschiedentlich ins Englische übersetzt als „Illustrationen der Drei Mächte“, „Gesammelte Illustrationen der Drei Reiche“, „Bildkompendium der Drei Mächte“ und andere; im Originaltitel bezieht sich „Sancai“ (

三才
) auf die drei Bereiche „Himmel, Erde und Mensch“, und „Tuhui“ (
圖會
) bedeutet wörtlich „Sammlung von Illustrationen“.

Beschreibung

Diese Enzyklopädie ist in 106 Kapitel in 14 Kategorien ( Astronomie , Geographie , Biographien , Geschichte , Biologie usw. ) mit Text und Illustrationen für die Artikel gegliedert. Reproduktionen dieser Enzyklopädie werden noch immer in China gedruckt.

).

Siehe auch

Verweise