Racine County, Wisconsin -
Racine County, Wisconsin

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Racine County
Racine Bezirksgerichtsgebäude
Racine Bezirksgerichtsgebäude
Flagge von Racine County
Karte von Wisconsin mit Hervorhebung von Racine County
Standort im US-Bundesstaat Wisconsin
Karte der Vereinigten Staaten mit Hervorhebung von Wisconsin
Wisconsins Standort innerhalb der USA
Koordinaten:
Land
 
Vereinigte Staaten
Zustand
 
Wisconsin
Gegründet 7. Dezember 1836
Sitz Racine
Größte Stadt Racine
Bereich
 • Insgesamt 792 Quadratmeilen (2.050 km 2 )
 • Land 333 Quadratmeilen (860 km 2 )
 • Wasser 460 Quadratmeilen (1.200 km 2 ) 58%%
Bevölkerung
 
( 2010 )
 • Insgesamt 195.408
 • Schätzen 
(2020)
195.802
 • Dichte 250/Quadratmeilen (95/km 2 )
Zeitzone UTC−6 ( Mitte )
 • Sommer ( DST )
UTC−5 ( CDT )
Kongressbezirk 1
Webseite
.

Racine County umfasst das statistische Gebiet der Metropolregion Racine . Dieses Gebiet ist Teil des kombinierten statistischen Gebiets Milwaukee-Racine-Waukesha .

Nach Angaben des US Census Bureau hat der Landkreis eine Fläche von 792 Quadratmeilen (2.050 km 2 ), davon sind 333 Quadratmeilen (860 km 2 ) Land und 460 Quadratmeilen (1.200 km 2 ) (58 %) Wasser.

Die Arbeitslosenquote des Landkreises lag im Juni 2021 bei 5,6 %.

Geographie

Der Root River ist der Namensgeber der Grafschaft.

Demografie

Historische Bevölkerung
Volkszählung Pop.
1840 3.475
1850 14.973 330,9 %
1860 21.360 42,7 %
1870 26.740 25,2 %
1880 30.922 15,6 %
1890 36.268 17,3 %
1900 45.644 25,9 %
1910 57.424 25,8 %
1920 78.961 37,5 %
1930 90.217 14,3 %
1940 94.047 4,2 %
1950 109.585 16,5 %
1960 141.781 29,4 %
1970 170.838 20,5 %
1980 173.132 1,3 %
1990 175.034 1,1 %
2000 188.831 7,9 %
2010 195.408 3,5 %
2020 197.727 1,2 %
Alterspyramide der Volkszählung von 2000 für Racine County

Bei der Volkszählung von 2000 lebten 188.831 Menschen, 70.819 Haushalte und 49.856 Familien im Landkreis. Die Bevölkerungsdichte betrug 567 Einwohner pro Quadratmeile (219/km 2 ). Es gab 74.718 Wohneinheiten mit einer durchschnittlichen Dichte von 224 pro Quadratmeile (87/km 2 ). Die ethnische Zusammensetzung des Countys war 83,04 % Weiße , 10,47 % Schwarze oder Afroamerikaner , 0,36 % Indianer , 0,72 % Asiaten , 0,04 % Pazifikinsulaner , 3,69 % Angehörige anderer Rassen und 1,67 % Angehörige zweier oder mehrerer Rassen. 7,94 % der Bevölkerung waren Hispanoamerikaner oder Latinos jeglicher Rasse. 32,9 % waren deutscher , 7,4 % polnischer und 5,5 % irischer Abstammung.

Es gab 70.819 Haushalte, von denen 34,5 % mit Kindern unter 18 Jahren lebten, 54,0 % verheiratete Paare waren , die zusammen lebten, 12,3 % eine weibliche Haushaltsvorstandsperson ohne Ehemann hatten und 29,6 % keine Familien waren. 24,5 % aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen, und in 9,2 % lebte jemand allein, der 65 Jahre oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,59 und die durchschnittliche Familiengröße 3,09.

Im Bezirk verteilte sich die Bevölkerung mit 27,0 % unter 18 Jahren, 8,3 % zwischen 18 und 24 Jahren, 29,9 % zwischen 25 und 44 Jahren, 22,5 % zwischen 45 und 64 Jahren und 12,3 %, die 65 Jahre oder älter waren. Das Durchschnittsalter betrug 36. Auf 100 Frauen kamen 98,0 Männer. Auf 100 Frauen ab 18 Jahren kamen 95,5 Männer.

Transport

Wichtige Autobahnen

Flughäfen

Gemeinschaften

Karte von Racine County mit Gemeindegrenzen
Schild von Racine County auf WIS 11

Städte

Dörfer

Städte

Von der Volkszählung ausgewiesene Orte

Nicht rechtsfähige Gemeinden

Geisterstädte/Nachbarschaften

Regierung

1879 Stich des Gerichtsgebäudes von Racine County

Der County Board hat 21 Mitglieder, die jeweils aus Ein-Mitglieds-Distrikten gewählt werden. Der Kreisvorstand wird in landesweiter Abstimmung gewählt. Der Bezirksvorstand ist Jonathan Delagrave. Das Circuit Court besteht aus zehn Richtern, die in landesweiten Wahlen für sechs Jahre gewählt werden.

Politik

stimmte . Ergebnisse der Präsidentschaftswahlen Jahr Republikaner Demokratisch Dritte 2020 51,2 % 54.479 47,1 % 50.159 1,7 % 1.813 2016 49,5 % 46.681 45,2 % 42.641 5,3 % 4.980 2012 47,7 % 49.347 51,3 % 53.008 1,0 % 1.009 2008 45,7 % 45.954 53,1 % 53.408 1,3 % 1.280 2004 51,7 % 52.456 47,5 % 48.229 0,9 % 884 2000 49,5 % 44.014 46,8 % 41.563 3,7 % 3.288 1996 38,8 % 30.107 49,7 % 38.567 11,5 % 8.894 1992 36,8 % 32.310 39,7 % 34.875 23,5 % 20.634 1988 47,4 % 36.342 51,7 % 39.631 0,9 % 658 1984 52,8 % 42.092 46,4 % 36.955 0,8 % 616 1980 49,8 % 39.683 42,1 % 33.565 8,1 % 6.494 1976 49,0 % 37.088 48,5 % 36.740 2,5 % 1.858 1972 56,4 % 38.490 40,7 % 27.778 2,9 % 1.968 1968 44,8 % 28.028 43,2 % 27.045 12,0 % 7.513 1964 36,1 % 21.434 63,7 % 37.785 0,2 % 87 1960 49,0 % 29.562 50,7 % 30.596 0,2 % 136 1956 58,2 % 31.968 41,2 % 22.646 0,6 % 305 1952 54,7 % 30.628 45,0 % 25.241 0,3 % 180 1948 43,5 % 19.029 53,1 % 23.266 3,4 % 1.502 1944 41,1 % 18.220 58,0 % 25.697 0,9 % 408 1940 43,6 % 18.753 54,8 % 23.532 1,6 % 693 1936 28,7 % 10.850 64,8 % 24.474 6,5 % 2.447 1932 32,5 % 10.754 60,3 % 19.960 7,2 % 2.383 1928 56,6 % 17.423 42,3 % 13.021 1,2 % 362 1924 50,2 % 13.040 5,6 % 1.463 44,2 % 11.466 1920 72,0 % 14.406 18,2 % 3.650 9,8 % 1.965 1916 47,8 % 5.081 42,3 % 4.495 10,0 % 1.061 1912 29,4 % 2.606 44,1 % 3.909 26,5 % 2.343 1908 52,8 % 5.490 35,5 % 3.688 11,8 % 1.226 1904 55,6 % 5.573 25,8 % 2.584 18,6 % 1.864 1900 58,4 % 5.925 38,0 % 3.855 3,7 % 371 1896 57,6 % 5.849 39,2 % 3.975 3,2 % 329 1892 46,2 % 3.956 43,8 % 3.750 10,0 % 858

Siehe auch

Verweise

Weiterlesen