Nama Karoo -
Nama Karoo

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Sengi-Landschaft Nama Karoo.tif
Ökologie Reich Afrotropic Biome Wüsten und xerische Buschlandschaften Geographie Bereich 135.600 km 2 (52.400 sq mi) Länder Südafrika und Namibia Koordinaten

Nama Karoo ist eine xerische Buschland- Ökoregion auf dem Zentralplateau von Südafrika und Namibia . Es nimmt den größten Teil des Inneren der westlichen Hälfte Südafrikas ein und erstreckt sich bis in das südliche Innere Namibias.

Klima

Das Klima ist tendenziell volatil und sehr rau. Dürren sind häufig mit Regen, der hauptsächlich im Sommer fällt. Der Niederschlag kann auch variiert werden, wobei er zwischen 100 und 520 Millimeter (3,94 und 20,47 Zoll) pro Jahr schwankt. Es ist bekannt, dass die Niederschläge sehr saisonabhängig sind und zwischen Dezember und März ihren Höhepunkt erreichen. Sie neigt dazu, von Ost nach West und von Nord nach Süd abzunehmen. Die Variabilität des halbjährlichen Niederschlags nimmt mit zunehmender Trockenheit ebenfalls tendenziell zu . Temperaturschwankungen von bis zu 25 ° C oder 45 ° F zwischen Tag und Nacht sind häufig. Die mittleren Höchsttemperaturen im Hochsommer (Januar) überschreiten 30 ° C (86 ° F), während die mittleren Mindesttemperaturen im Winter (Juli) unter dem Gefrierpunkt liegen.

Siehe auch

Verweise