Hauptseite
-
Main Page

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Aus dem heutigen Sonderartikel

Die 70 Gemeinden von Bergen County
Die 70 Gemeinden von Bergen County

Boroughitis wurde in den 1890er Jahren, normalerweise durch Referendum , in vielen kleinen Bezirken im US-Bundesstaat New Jersey , insbesondere in Bergen County (Karte gezeigt) geschaffen . Ein zuvor wenig genutztes Gesetz, das es Teilen bestehender Townships ermöglichte, per Referendum über die Bildung unabhängiger Bezirke zu stimmen, wurde 1894 geändert, um Bezirken, die aus Teilen von zwei oder mehr Townships gebildet wurden, die Wahl eines Vertreters in den County Board of Chosen Freeholders zu ermöglichen . Dieses Gesetz von 1894, in Kombination mit einem anderen Gesetz zur Konsolidierung von Schulbezirken, machte es für unzufriedene Gemeinden einfach und attraktiv, sich abzuspalten und Bezirke zu werden, um einen Sitz im County Board zu erlangen oder die Kontrolle über die örtliche Schule zu behalten. In den Jahren 1894 und 1895 wurden vierzig neue Bezirke gegründet, der Großteil davon im Bergen County, wo die Gemeinden aufgelöst oder stark verkleinert wurden. es gibt heute nur noch wenige von ihnen. Der Gesetzgeber des Bundesstaates vernichtete 1895 das Recht, einen Grundeigentümer zu wählen, und beendete 1896 die Bildung von Bezirken per Referendum. ( Vollständiger Artikel... )

Hast Du gewusst ...

383 Madison Avenue
383 Madison Avenue

In den Nachrichten

Isaak Smith
Isaak Smith

An diesem Tage

27. September : Meskel ( orthodoxes Tewahedo )

Aung San Suu Kyi
Aung San Suu Kyi
Weitere Jubiläen:

Kormoran mit zwei Hauben

Der Kormoran mit doppeltem Schopf ( Nannopterum auritum ) ist ein Mitglied der Kormoranfamilie der Wasservögel . Sein Lebensraum liegt in der Nähe von Flüssen und Seen sowie in Küstengebieten und ist über Nordamerika weit verbreitet, von den Aleuten in Alaska bis hinunter nach Florida und Mexiko. Mit einer Länge von 70 bis 90 cm (28 bis 35 Zoll) ist es ein ganz schwarzer Vogel, der in der Brutzeit einen kleinen doppelten Kamm aus schwarzen und weißen Federn bekommt. Es hat einen kahlen Fleck orange-gelber Gesichtshaut. Fünf Unterarten werden anerkannt. Es frisst hauptsächlich Fische und jagt schwimmend und tauchend. Seine Federn sind, wie die aller Kormorane, nicht wasserdicht und er muss einige Zeit damit verbringen, sie zu trocknen, nachdem er Zeit im Wasser verbracht hat. Einst durch die Verwendung von DDT bedroht , hat seine Zahl in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Dieser junge Kormoran mit zwei Hauben der Unterart N. a. albociliatum (der Farallon-Kormoran) wurde in den Sutro Baths in San Francisco , Kalifornien, fotografiert.

Bildnachweis: Frank Schulenburg

Andere Bereiche von Wikipedia

  • Community-Portal – Der zentrale Knotenpunkt für Redakteure mit Ressourcen, Links, Aufgaben und Ankündigungen.
  • Dorfpumpe – Forum für Diskussionen über Wikipedia selbst, einschließlich Richtlinien und technischer Fragen.
  • Site-News – Quellen für Nachrichten über Wikipedia und die breitere Wikimedia-Bewegung.
  • Teehaus – Stellen Sie grundlegende Fragen zur Verwendung oder Bearbeitung von Wikipedia.
  • Helpdesk – Stellen Sie Fragen zur Nutzung oder Bearbeitung von Wikipedia.
  • Auskunftsstelle – Stellen Sie Forschungsfragen zu enzyklopädischen Themen.
  • Inhaltsportale – Eine einzigartige Möglichkeit, in der Enzyklopädie zu navigieren.

Wikipedias Schwesterprojekte

betreibt :

Wikipedia-Sprachen