Institut für Zoologie -
Institute of Zoology

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Das Institute of Zoology (IoZ) ist die Forschungsabteilung der Zoological Society of London (ZSL) in England. Es ist ein staatlich finanziertes Forschungsinstitut, das sich auf wissenschaftliche Fragen spezialisiert hat, die für den Schutz von Tierarten und ihren Lebensräumen relevant sind. Das Institut hat seinen Sitz neben dem Londoner Zoo im Regent's Park von ZSL in der City of Westminster .

Das Institut verfügt über rund 25 hauptamtliche wissenschaftliche Mitarbeiter sowie Postdoktoranden , Techniker und Ph.D. Studenten. Das Institut wird vom Higher Education Funding Council for England in Partnerschaft mit der University of Cambridge unterstützt und erhält zusätzliche Forschungsgelder von britischen Forschungsräten ( NERC , BBSRC , ESRC ) und Forschungseinrichtungen ( Wellcome Trust und Leverhulme Trust ). Die Forschung umfasst viele grundlegende Aspekte der Biowissenschaften, die für die Erhaltung von Tierarten und ihren Lebensräumen von Bedeutung sind.

Das Institut bietet Forschungsausbildung durch Ph.D. Stipendien und beherbergt Forschungsprojekte auf Undergraduate- und Master-Ebene, die im Rahmen des eigenen M.Sc. Kurse und Kurse an anderen Institutionen. Undergraduate-Projekte sind im London Zoo und Whipsnade Zoo verfügbar .

Siehe auch