Kraut Lusk
-
Herb Lusk

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Kraut Lusk
Nr. 32
Position: Zurück Rennen
Persönliche Informationen
Geboren:
(
1953-02-19
)
19. Februar 1953
Memphis, Tennessee
Gestorben: 19. September 2022
(2022-09-19)
(69 Jahre)
Philadelphia , Pennsylvania
Höhe: 1,83 m (6 Fuß 0 Zoll)
Gewicht: 86 kg
Karriereinformationen
Uni: Bundesstaat Long Beach
NFL-Entwurf: 1976  / Runde: 10 / Auswahl: 273
Karriere Geschichte
Spielerstatistiken bei PFR
gespielt hatte .

Frühen Lebensjahren

eingezogen .

Professionelle Karriere

Lusk gab sein NFL-Debüt bei den Eagles am 12. September 1976 im Alter von 23 Jahren bei einer 27:7-Niederlage gegen die Dallas Cowboys . Im dritten Spiel seiner Karriere am 27. September 1976 fummelte er den Ball mit 12 verbleibenden Sekunden in der ersten Hälfte herum, nachdem er sich entschieden hatte, zu rennen, anstatt die Uhr abzulaufen . Dies führte dazu, dass die Eagles ihre 10-3 Führung über die Washington Redskins aufgegeben haben , wobei Philadelphia das Spiel schließlich in der Verlängerung des plötzlichen Todes verlor . Er spielte in seiner Rookie-Saison in 14 Spielen (1 Start) und verzeichnete 254 Rushing Yards , 13 Receptions und 119 Receiving Yards. Im folgenden Jahr unternahm er den siebtlängsten Rushing-Versuch der Liga (70 Yards) und war der erste NFL-Spieler, der am 9. Oktober 1977 nach einem Touchdown in der Endzone kniete und betete. Dieser Brauch brachte ihm den Spitznamen "The Praying Tailback" ein ". Er erzielte in dieser Saison zwei weitere Touchdowns, zusammen mit 229 Rushing Yards, 5 Receptions und 102 Receiving Yards in 11 Spielen. Er bestritt in seinem letzten Jahr in der NFL nur drei Spiele und besuchte im Juli 1979 einen Tag im Trainingslager , bevor er sich im Alter von 26 Jahren vom Fußball zurückzog, um Minister zu werden .

Persönliches Leben

Lusk war bis zu seinem Tod mit Vickey verheiratet. Zusammen hatten sie drei Kinder: Danuelle, Laiah und Herbert III. Lusk wurde im Oktober 2005 in die CSULB Hall of Fame aufgenommen und auch in die Lobo Hall of Fame von MPC aufgenommen.

Nachdem Lusk sich vom Profifußball zurückgezogen hatte, kehrte er an das College der Gwynedd Mercy University und des Philadelphia Theological Seminary zurück , um seinen Abschluss in Theologie zu machen. Anschließend wurde er ab 1982 Pastor der Greater Exodus Baptist Church in Philadelphia. Er beaufsichtigte eine Erhöhung der Gemeindemitgliederzahl von 27 Mitgliedern auf über 1.500 bis 2006. Er diente auch als Teamkaplan der Eagles. Als Unterstützer der Republikanischen Partei überbrachte Lusk die Berufung auf dem nationalen Kongress der Partei im Jahr 2000 . Seine Kirche erhielt später Bundesmittel in Höhe von 1 Million US-Dollar, um ein Programm zur Unterstützung einkommensschwacher Philadelphianer durchzuführen. Er sprach auch auf dem World Meeting of Families 2015 in Philadelphia.

Lusk starb am 19. September 2022 in seinem Haus in Philadelphia . Er war 69 Jahre alt und litt vor seinem Tod an Krebs.

Verweise