Garry Van Den Berghe-
Garry Van Den Berghe

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Garry Van Den Berghe (* 13. November 1960 in La Rivière, Manitoba ) ist ein kanadischer Curler aus Winnipeg , Manitoba und lebt heute in Vernon, British Columbia . Derzeit trainiert er die Jason Gunnlaugson- Eisbahn und im Jahr 2020 begann er, ein japanisches Curling-Frauenteam zu trainieren.

Van Den Berghe spielte bis 2006 Zweiter für Jeff Stoughton und spielte 1991 für ihn die Hauptrolle. Mit Stoughton gewann er fünf Provinzmeisterschaften (1991, 1996, 1999, 2000, 2006), zwei Briers (1996, 1999), eine Weltmeisterschaft Curling-Meisterschaft 1996 und WM-Silber 1999.

Er begann seine Karriere 1986 als Hauptdarsteller bei David Tonnellier und spielte 1987 in seinem ersten Provinzial mit derselben Mannschaft.

Persönliches Leben

Van Den Berghe ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er ist im Ruhestand.

Verweise