Bereich (Biologie) -
Domain (biology)

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Life Domain Kingdom Phylum Class Order Family Genus Species

In et al. in 1990.

Nach diesem System besteht der Lebensbaum aus drei Domänen: Archaea , Bacteria und Eukarya . Die ersten beiden sind alle prokaryontischen Mikroorganismen oder meist einzellige Organismen, deren Zellen einen verzerrten oder nicht membrangebundenen Zellkern haben . Alles Leben, das einen Zellkern und eukaryontische membrangebundene Organellen besitzt, ist in Eukarya enthalten.

Nicht-zelluläres Leben ist in diesem System nicht enthalten. Alternativen zum Drei-Domänen-System umfassen das frühere Zwei-Imperium-System (mit den Imperien Prokaryota und Eukaryota) und die Eozyten-Hypothese (mit zwei Domänen von Bakterien und Archaea und Eukarya, die in Archaea eingeschlossen sind).

Terminologie

) dar .

Eigenschaften der drei Domänen

Bacteria Archaea Eucaryota Aquifex Thermotoga Cytophaga Bacteroides Bacteroides-Cytophaga Planctomyces Cyanobacteria Proteobacteria Spirochetes Gram-positive bacteria Green filantous bacteria Pyrodicticum Thermoproteus Thermococcus celer Methanococcus Methanobacterium Methanosarcina Halophiles Entamoebae Slime mold Animal Fungus Plant Ciliate Flagellate Trichomonad Microsporidia Diplomonad
Ein spekulativ verwurzelter Baum für RNA- Gene , der Hauptzweige Bakterien, Archaea und Eukaryota zeigt
Der Drei-Domänen-Baum und die Eocyte-Hypothese (Zwei-Domänen-Baum), 2008.
Stammbaum der Verwandtschaft zwischen Eukaryoten und anderen Lebensformen, 2006 Eukaryoten sind rot, Archaeen grün und Bakterien blau gefärbt.

Jede dieser drei Domänen enthält eine einzigartige rRNA . Dies bildet die Grundlage des Drei-Domänen-Systems. Während das Vorhandensein einer Kernmembran die Eukarya von den Archaeen und Bakterien unterscheidet, die beide keine Kernmembran haben, unterscheiden unterschiedliche biochemische und RNA- Marker die Archaeen und Bakterien voneinander.

Archaeen

Archaea sind Prokaryota-Zellen, die typischerweise durch Membranlipide gekennzeichnet sind, die verzweigte Kohlenwasserstoffketten sind, die durch Etherbindungen an Glycerin gebunden sind. Das Vorhandensein dieser Etherbindungen in Archaea trägt zu ihrer Fähigkeit bei, extremen Temperaturen und stark sauren Bedingungen standzuhalten , aber viele Archaeen leben in milden Umgebungen. Halophile , Organismen, die in stark salzigen Umgebungen gedeihen, und Hyperthermophile , Organismen, die in extrem heißen Umgebungen gedeihen, sind Beispiele für Archaea.

Archaea haben viele Zellgrößen entwickelt, aber alle sind relativ klein. Ihre Größe reicht von 0,1 µm bis 15 µm Durchmesser und bis zu 200 µm Länge. Sie sind etwa so groß wie Bakterien oder ähnlich groß wie die Mitochondrien in eukaryotischen Zellen. Mitglieder der Gattung Thermoplasma sind die kleinsten der Archaea.

Bakterien

Obwohl Bakterien wie Archaeen prokaryontische Zellen sind, bestehen ihre Membranen aus Phospholipid-Doppelschichten. Cyanobakterien und Mykoplasmen sind zwei Beispiele für Bakterien. Sie haben charakteristischerweise keine Ätherbindungen wie Archaea, und sie werden in eine andere Kategorie gruppiert – und damit in eine andere Domäne. In diesem Bereich gibt es eine große Vielfalt. Durch diese Vielfalt und den horizontalen Gentransfer ist es nahezu unmöglich zu bestimmen, wie viele Bakterienarten auf dem Planeten existieren, oder sie in einer Baumstruktur ohne Querverbindungen zwischen den Zweigen zu organisieren.

Eukarya

Mitglieder der Domäne Eukarya – Eukaryoten genannt – haben membrangebundene Organellen (einschließlich eines Kerns, der genetisches Material enthält) und werden durch fünf Königreiche repräsentiert : Plantae , Protozoa , Animalia , Chromista und Fungi .

Ausschluss von Viren und Prionen

.

Alternative Klassifizierungen

Taxonomischer Wurzelknoten Zwei Superdomänen (umstritten) Zwei Imperien Drei Domänen Fünf Königreiche Sechs Königreiche Eozyten-Hypothese
Biota / Vitae / Leben Acytota / Aphanobionta - Nicht-zelluläres Leben Virusobiota ( Viren , Viroide )
Prionobiota ( Prionen )
Cytota
zellulären Lebens
Prokaryota / Procarya
( Monera )
Bakterien Bakterien Eubakterien Bakterien
Archaeen Archaeen Archaebakterien Archaeen einschließlich Eukaryoten
Eukaryota / Eukarya Protista
Pilze
Pflanzen
Animalia

Siehe auch: Virusklassifizierung
Alternative Klassifikationen von Leben sind:

Siehe auch

Verweise